Eine berührende Schalke-Geschichte

22 Jan

Was nur wenige Journalisten schaffen (können), schafft diese Geschichte aus dem Web04 von Pepo, einem Ex-UGEler, einem Schalker aus tiefstem Herzen. Er brachte seinen Vater im Spiel gegen Hannover 96 zum ersten Mal auf Schalke mit. Pure Emotion, sehr große Offenheit und ein paar bemerkenswerte Beobachtungen von Spielfeldrand-Nähe. Unbedingt lesen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: