Schalke und die Lehren aus Mittersill

3 Aug


China-Reise, Trainingslager, eine Ruhetag. Am Donnerstagmorgen hat Schalke 04 mit einem Training um 10 Uhr auf dem Haupttrainingsplatz auf dem Berger Feld in Buer die letzte Phase der Saisonvorbereitung eröffnet. Das Schalkeweb hat sich mit etwas Abstand zu der intensiven Zeit in Mittersill/Österreich wieder mit Raphael Wiesweg von Buzz04 zum Interview getroffen. Mit etwas Abstand: Was sind die Lehren aus den ersten Vorbereitungswochen? Wie geht das Team in die neue Saison? Was dürfen wir erwarten? Wer wird auf welcher Position wie stark sein?

Das sind die Fragen, die wir im Kollegengespräch erörtert haben. Raphael Wiesweg war einer der rund zwei einem Dutzend Journalisten, die im Trainingslager ganz nah am Team waren und somit einen guten Einblick haben dürfte. Wir sprachen über Domenico Tedesco, sein 3-4-3, die Rolle eines jeden einzelnen Spielers, wer noch den Verein verlassen könnte und auf welcher Position Schalke vielleicht noch Verstärkung braucht.

In den letzten Minuten sprachen wir über die Gesamtprognose von Lothar Matthäus (für Sportbild; Schalke wird Vierter) und zogen Bilanz: Laut Raphael Wiesweg war die letzte Saison tatsächlich ein Ausrutscher. In diesem Jahr sei Platz 4-6 durchaus drin, weil viele andere Clubs nun auch den Fokus auf das internationale Geschäft legen, während sich Schalke voll auf Liga und Pokal konzentrieren kann. Der Trainer kann sich also meistens eine ganze Woche mit dem Team auf den Gegner vorbereiten und intensiv taktisch arbeiten, was inhaltlich als eine große Stärke Tedescos gilt. Während im Mi-Sa-Di-So-Rhythmus oft die Zeit knapp ist und Regenerationseinheiten, Reisetage und mehr die reine Arbeitszeit für diese Dinge deutlich verkürzt ist. Das bezeichneten wir beide im Gespräch als vielleicht größte Chance.

Lohnt sich also, die 37 Minuten komplett zu schauen. Andere Meinungen und Ergänzungen? Gerne in die Kommentare!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: