Logikfrage

22 Aug
Blocksturm der Polizei (Foto: Marcel Witte)

Blocksturm der Polizei (Foto: Marcel Witte)

Wenn die Polizei befürchtet, dass Fans von PAOK Saloniki das Spielfeld und den Schalker Fanblock stürmen wollen, wie sollte sie dann reagieren?

(a) Die Fans von PAOK Saloniki unter Kontrolle halten.

(b) Rumsitzen und abwarten.

(c) Selbst den Schalker Fanblock stürmen.

Selbst 20 Stunden nach den Vorfällen gestern beim Champions-League-Quali-Spiel zwischen Schalke 04 und PAOK Saloniki begreife ich nicht, was dieser massivste Polizei-Einsatz gegen Fans des FC Schalke 04 bezwecken sollte. Ich wage zwei steile Thesen:

(1) In der Veltins Arena ist es durch einen etwa zwei Meter breiten Graben zwischen Spielfeld und Tribüne so gut wie ausgeschlossen, das Spielfeld zu stürmen. Da sich zudem 90 Prozent der griechischen Fans im komplett plexiverglasten Gäste-Stehblock befanden, senkt sich die Wahrscheinlichkeit, dass es einer schafft, auf null.

(2) Durch die komplette Ordner-Reihe auf der Treppe am Rande der Sitzplatz-Gästeplätze im Unterrang, eine Komplett-Versitzplatzung der  Gegengerade und eine Plexiglas-Scheibe am Ende der Gegengerade hin zur Norkurve ist es nicht möglich, aus dem Gästebereich im Stadioninnern in die Heimkurve zu gelangen. Durch schlaue bauliche Maßnahmen wie Mauern und Türen kann man auch im äußeren Umgang rund um die Arena ein solches Stürmen verhindern.

Wo ist die „Lebensgefahr“, von der der Einsatzleiter spricht? Und wo die Deeskalation?

Gute Einlassungen aus Blogs und Medien zum Thema gibt es hier: 

Polizisten randalieren auf Schalke (dorkawings)

Grenzen. (unter flutlicht)

Mazedonien irritiert über Polizeieinsatz auf Schalke (faz.net)

Fotos (Facebook / SabineBlondundBlau)

Polizei rechtfertigt den Einsatz (RuhrNachrichten.de)

Polizei wollte wohl Fahne beschlagnahmen (RuhrNachrichten.de)

Das Ende des Rechtsstaates (Schalke Unser) (man beachte explizit die Nachträge unten im Post)

Advertisements

3 Antworten to “Logikfrage”

  1. Marius 22. August 2013 um 15:41 #

    Diese ganze Sache stinkt doch zum Himmel. ich frage mich wirklich, ob es einen Menschen gibt, der diese Theorien wirklich glaubt.

Trackbacks/Pingbacks

  1. #Link11 spezial: Polizeieinsatz beim Schalker Champions-League-Spiel gegen PAOK Saloniki | Fokus Fussball - 22. August 2013

    […] von Fans der Schalker gibt es im Schalker Megafon, bei Thomas Wings, Web04, Unter Flutlicht, Schalkeweb und bei Fankultur. Neben dem Eingreifen der Polizei wurde auch allseits kritisiert, dass im […]

  2. Links anne Ruhr (23.08.2013) » Pottblog - 23. August 2013

    […] Logikfrage (SCHALKEWEB) – […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: