Da sind die Big Points

28 Apr

Man unterstellt Schalke immer, dass sie die großen Gelegenheiten gerne auslassen. Gegen den HSV war das wieder so eine. Alle Konkurrenten lassen Punkte liegen – diesmal war ich mir sicher, dass Schalke diesmal die Big Points einsammeln. Und so kam es. Durch ein frisch-mutiges Spiel gegen einen Gegner ohne Abwehr.

Dabei – und das ist auch neu – brach uns ein früher Rückstand nicht unseren Mut. Im Gegenteil, die Elf schien das sogar zu beflügeln. Alle Ansprachen von Trainer und Manager wurden erhört. Die Geilheit aufs Toreschießen hatte die ganze Mannschaft durchdrungen. Das schnelle Spiel nach vorne, oft über unsere starken Flügelspieler, kultivierte Schalke so wie zuletzt in der zweiten Hälfte in Bremen oder in der ersten Halbzeit im Derby.

Dabei half uns vor allen anderen einer: der neue alte Klaas Jan Huntelaar. Das 1:1 vorbereitet, das 2:1 vorbereitet und vollstreckt, das 3:1 und 4:1 in alter Manier weggemacht. Alle reden über Lewandowski – diesmal wollte ich nicht tauschen. Dazu ein herrlich effektiver Michel Bastos, der zeitweise mit Julian Draxler die Seiten tauschte. Auch Jule, vor allem beim 2:1 – Wille und Power plus Spielintelligenz. Unnachahmlich!

Dazu kam ein fast fehlerloses Sechser-Paar mit Jones und Neustädter und davor einen agilen Raffael. Fertig ist die Laube.

Jetzt haben wir Rang vier gefestigt – weil kein Konkurrent gewann. Und nächste Woche bei Borussia Mönchengladbach würde uns schon ein Punkt in die Karten spielen. Stuttgart daheim darf kein Problem sein – und am 34. Spieltag in Freiburg kann dann eigentlich nichts mehr anbrennen. Dann zumindest, wenn wir uns diese Spielfreude und Geilheit für zumindest drei Wochen bewahren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: